ACHTUNG!
Bullemänner
am 29. Juni 2016
AUSVERKAUFT!
Wenn die Veranstaltung Open-Air stattfindet, sind weitere 150 Karten an der Abendkasse erhältlich.
ZUSATZTERMIN DONNERSTAG
30. Juni 2016!

Es sind noch Karten erhältlich.
Besuchen Sie uns auch auf Facebook!
Bullemänner La Finesse Delta Q – Wann, wenn nicht wir! GlasBlasSing – Volle Pulle Das Lumpenpack – Steil geh Tour Cara – Yet we sing Buenos Aires Tango Quartett – Von Gardel bis Piazzolla Carrington-Brown – "Dream a Little Dream" Medlz – "Von Mozart bis Mercury" Dreamcatcher – Raggle taggle folk

Mittwoch, 29. Juni 2016, 20.00 Uhr
Donnerstag, 30. Juni 2016, 20.00 Uhr

Bullemänner

"Rosinen"

Die Bullemänner haben für ihr Publikum etwas Besonderes heraus gepickt: Sie präsentieren Höhepunkte aus den Niederungen der westfälischen Tiefebene. schräge Geschichten mit typischem Wortwitz und unvergleichlicher Mimik aus fünf Programmen.

...mehr »

Eintritt: Vorverkauf Erwachsene 26,00 €, Abendkasse Erwachsene 28,00 €
» hier Karten bestellen

Samstag, 9. Juli 2016, 20.00 Uhr

La Finesse

...in Amerika

Aufbruch in die „Neue Welt“!

Segeln Sie mit LA FINESSE unter den Klängen von Edvard Grieg “Aus Holbergs Zeit“ über den Teich in das Land, das Antonin Dvorak als Professor vier Jahre lang besuchen durfte, genießen Sie „Summertime“ von Gershwin, die schönsten Melodien aus der „West Side Story“ von Leonard Bernstein und schleichen Sie mit Paulchen Panther durch New York auf den Spuren von Leroy Andersons zauberhaften Filmmelodien wie „The Typewriter“. Haben Sie Ihren Colt auch nicht vergessen? Den brauchen Sie dann zum Besuch des Wilden Westens, wenn es heißt “Spiel mir das Lied vom Tod“ im „High Noon“ auf der Ranch von der Familie Cartwright. Beim großen Showdown wird alles wie in Amerika üblich noch größer und aufregender: Denn wenn musikalische Highlights wie „Also sprach Zarathustra“, die Toccata von Bach, Carmina Burana oder „Die Fünfte“ von Beethoven mit E-Bass, Gitarre und Drums zusammenkommen, entsteht eine mitreißende Show, die restlos begeistert. Edel, rockig und auf höchstem Niveau!

...mehr »

Eintritt: Vorverkauf Erwachsene 22,00 €, Abendkasse Erwachsene 24,00 €
» hier Karten bestellen

Mittwoch, 13. Juli 2016, 20.00 Uhr

Delta Q

Wann, wenn nicht wir!

Delta Q singt. A Cappella. Mit vier Stimmen. Ohne wenn und aber. Zu Gast und besungen im neuen Programm der Berliner Vokalband: Wir. Alltagshelden, digitale Cowboys, Vollblutvisionäre. Jenseits der Schokoladenseite auch mal Teilzeitnörgler, Wohlstandsgesellschaft, Beziehungsneurotiker. Das ganze Paket. Das ist ansteckend. Erwiesenermaßen. Auch jenseits der achtzig. Denn wer, wenn nicht wir! Wann, wenn nicht jetzt!

...mehr »

Eintritt: Vorverkauf Erwachsene 22,00 €, Abendkasse Erwachsene 24,00 €
» hier Karten bestellen

Mittwoch, 20. Juli 2016, 20.00 Uhr

GlasBlasSing Quintett

Volle Pulle Flaschenmusik XXL

Das GlasBlasSing Quintett gibt einen auf die Zwölf!

Das Dutzend ist voll.

12 Jahre Flaschenmusik
3 Abendprogramme
1 Weihnachtsprogramm
Diverse CDs


Berge von Songs, die früher oder später neuen weichen und in die Schublade wandern mussten. Aber wir sind gegen Schubladendenken! Und erst recht gegen jegliche Wegwerfmentalität!

Flaschenmusik, das ist Recycling im besten Sinne. Das ist sogar Upcycling - nimm etwas scheinbar Gebrauchtes und verwende es so, dass sich sein Wert erhöht.

...mehr »

Eintritt: Vorverkauf Erwachsene 22,00 €, Abendkasse Erwachsene 24,00 €
» hier Karten bestellen

Mittwoch, 27. Juli 2016, 20.00 Uhr

Das Lumpenpack

"Steil-geh-Tour"

Pubertät. Midlife-Crisis. Pensionierung. Lappalien verglichen mit der Phase, in der man erstmals Salate auf Partys mitbringt. Dort finden sich Max Kennel und Indiana Jonas neuerdings wieder – und wehren sich dagegen.

Was, wenn man dann plötzlich ein Liegefahrrad besitzt? Oder Socken in Sandalen trägt? Gefahren, denen sich nur mit Hilfe des Steil-geh-Tags begegnen lässt. Steil-geh-Tag, ein Credo, das dazu aufruft jede noch so kleine Gelegenheit zu nutzen, das beste aus dem Tag zu machen.

...mehr »

Eintritt: Vorverkauf Erwachsene 22,00 €, Abendkasse Erwachsene 24,00 €
» hier Karten bestellen

Mittwoch, 3. August 2016, 20.00 Uhr

Cara

Yet We Sing

Cara schreibt mittlerweile seit 2003 Erfolgsgeschichte. Was als "deutsche Irish-Folk Band" begann, hat sich zu einer der gefragtesten modernsten Bands des Genre mit fast ausschließlich selbst geschriebenem Material, internationalem Line-Up und weltweitem Renommée entwickelt. Zwei Irish Music Awards holte die Band, 2010 als "Best New Irish Artist" und 2011 als "Top Group". Sieben Mal tourte die Band schon durch die USA, u.a. als einer der Top-Acts beim Milwaukee Irish Fest 2009 (130.000 Besucher) und beim Dublin Irish Fest 2014, dem weltweit größten Irish Festival.

...mehr »

Eintritt: Vorverkauf Erwachsene 22,00 €, Abendkasse Erwachsene 24,00 €
» hier Karten bestellen

Mittwoch, 10. August 2016, 20.00 Uhr

Buenos Aires Tango Quartett

Von Gardel bis Piazzolla

Begleiten Sie Jorge Coll am Piano und Flöte; Alejandro De Nardi am Bass, Gitarre und Gesang, Claudio Dartavelle am Bandoneón und Rodolfo Lehnebach, Violine in ihre Heimatstadt Buenos Aires, die auch zugleich die Heimatstadt des Tangos ist. Das Buenos Aires Tango Quartett lädt Sie mit den klassischen, traditionellen Tangohits zum Tanzen ein.

...mehr »

Eintritt: Vorverkauf Erwachsene 22,00 €, Abendkasse Erwachsene 24,00 €
» hier Karten bestellen

Mittwoch, 17. August 2016, 20.00 Uhr

Carrington-Brown

"Dream a Little Dream"

Carrington-Brown sind einzigartig. Normalerweise werden Dreiecksbeziehungen verheimlicht. Rebecca, Colin und Joe aber leben sie – bühnenreif und mit Hingabe: Rebecca ist schön, klug und sehr komisch; Colin ist cool, smart und sehr stimmlich. Joe, der Dritte im Bunde, ist alt. Und ein Cello. Mit seinem Bogen umspannt das Traumpaar der Musik-Comedy das musikalische Universum von Bach und Brahms über Bond und Beatles bis Britpop und Billy Jean. Staubtrockenes Understatement lässt Lachtränen sprudeln, wenn die beiden sehr britischen Wahlberliner sich und ihre Mitmenschen aufs Korn nehmen – gekonnt lasziv, erbarmungslos albern, hinreissend ironisch und immer mit einem musikalischen Bonbon in den Taschen.

...mehr »

Eintritt: Vorverkauf Erwachsene 22,00 €, Abendkasse Erwachsene 24,00 €
» hier Karten bestellen

Mittwoch, 24. August 2016, 20.00 Uhr

Medlz

Von Mozart bis Mercury

Sie gelten als die beste weibliche A Cappella-Popband Europas. Die medlz, das sind: Sabine, Nelly, Maria und Silvana.

Kennen lernen im Philharmonischen Kinderchor

Kennen lernten sich die, damals fünf Dresdnerinnen im Philharmonischen Kinderchor Dresden, in welchem sie 10 Jahre lang ihr Handwerk erlernten und die Liebe zur A Cappella Musik entdeckten. Unter dem Namen „nonets“ machten sie sich seit 1999 einen Namen.

Ihr damals erschienenes Album „samtweich“ wurde in San Francisco für den CONTEMPORARY A CAPPELLA RECORDING AWARD 2004 als bestes Rock / Pop-Album nominiert. Der Award gilt gemeinhin als der Grammy unter den A Cappella- Auszeichungen.

...mehr »

Eintritt: Vorverkauf Erwachsene 22,00 €, Abendkasse Erwachsene 24,00 €
» hier Karten bestellen

Mittwoch, 31. August 2016, 20.00 Uhr

Dream Catcher

not too old to folk'n'roll

Auf Englisch bedeutet „Raggle Taggle“ so etwas wie ungehobelt. Positiv formuliert könnte man auch sagen: echt, unangepasst und urig. Wenn man Dream Catcher „live in concert“ hört, dann stellen sich schnell ähnliche Assoziationen ein: Die Lieder kommen frisch von der Leber und brauchen keinen überfrachtenden Schnickschnack, um die Zuhörer zu erreichen. Die Musiker haben diese urige „Raggle Taggle“ Persönlichkeit, die man einfach sympathisch finden muss.

...mehr »

Eintritt: Vorverkauf Erwachsene 22,00 €, Abendkasse Erwachsene 24,00 €
» hier Karten bestellen